Wohin soll es gehen? Berufs- und Studienorientierung junger Menschen und die Bedeutung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten

Vortrag von Magdalena Bienek, NRW-Zentrum für Talentförderung der Westfälischen Hochschule, auf der Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Der Vortrag findet im Rahmen der Tagung "Wohin soll es gehen? Berufs- und Studienorientierung junger Menschen und die Bedeutung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten" statt.

Magdalena Bienek spricht zu dem Thema: "Wie bearbeiten Abiturient:innen nichtakademischer Herkunft ihre Berufsfindung? Befunde einer qualitativ-rekonstruktiven Studie mit Teilnehmenden des NRW-Talentscoutings".

 

Termin: 25.04. bis 26.04.2024

Ort:  Bundesinstitut für Berufsbildung Bonn
Zielgruppe: Alle Interessierten
Weitere Informationen

 

Seite mit Freunden teilen

Kommende Veranstaltungen:

21Di / Mai 24

Umgang mit herausfordernden Situationen, psychischen Belastungen und…

Für aktive und bereits zertifizierte Talentscouts der kooperierenden Hochschulen | 9:30 - 15:30 Uhr | Reflektion unterschiedlicher Handlungsstrategien…

09:30 Uhr | Nordrhein-Westfalen

23Do / Mai 24

Qualifizierung Talentpat*in

Für Talente | zertifiziert | 2 Tage | Werde zum Vorbild und lass‘ Schüler*innen von deinen Erfahrungen profitieren!

09:30 Uhr | Ruhrgebiet

07Fr / Jun 24

Qualifizierung Talentpat*in

Für Talente | zertifiziert | 2 Tage | Werde zum Vorbild und lass‘ Schüler*innen von deinen Erfahrungen profitieren!

09:30 Uhr | Ruhrgebiet