Sekundarschule Altenhagen informiert sich über Praxisworkshop Talentförderung

Das Team Beratung | Qualifizierung | Weiterbildung des NRW-Zentrums für Talentförderung war beim digitalen Pädagogischen Tag der Talentschule Sekundarschule Altenhagen in Hagen mit einer Vorstellung des Praxisworkshops Talentförderung zu Gast.

Die Sekundarschule Altenhagen nimmt mit dem Schwerpunkt „Kulturelle Bildung“ am Schulversuch „Talentschule“ der Landesregierung NRW Teil. Im Rahmen eines digital durchgeführten Pädagogischen Tages stellte das Team Beratung | Qualifizierung | Weiterbildung des NRW-Zentrums für Talentförderung dem Kollegium den Praxisworkshop Talentförderung vor.

Im Rahmen eines zweistündigen Online-Beitrags wurden die Ziele und Inhalte des Praxisworkshops präsentiert und jeweils Möglichkeiten zu Diskussion und Austausch gegeben. Die neuen Termine des Praxisworkshops Talentförderung finden Sie auf dieser Webseite oder in unserem Kalender.

Seite mit Freunden teilen

Julia Freudenberg, CEO der Hacker School, zu Gast bei „Talente treffen...“

„Vom Code zur Karriere: Hack the world a better place!“ - Unter diesem Titel war Dr. Julia Freudenberg, CEO der Hamburger Hacker School, Gast bei der…

Turbo für Talente – weitere 40 neue Talentscouts im NRW-Zentrum für Talentförderung zertifiziert

Nordrhein-Westfalen macht beim Ausbau seines Talentscouting-Programms für mehr Chancengerechtigkeit Tempo. Ina Brandes, Ministerin für Kultur und…

Auszeichnung „NRW-Talentscout ehrenhalber“ geht an die Journalistin Nicole Rosenbach und den Bildungsexperten Bernd Kreuzinger

Die Kölner TV-Journalistin Nicole Rosenbach und der Essener Bildungsexperte Bernd Kreuzinger werden mit dem Award „Talentscout ehrenhalber“ des…