Das war „Talente treffen...“ 2023

Über 800 Talente kamen 2023 zu unseren Veranstaltungen im Rahmen der Reihe „Talente treffen…“. Dies ist ein Format, bei dem Talente und Talentfördernde mehrmals im Jahr die Möglichkeit haben, mit herausragenden Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft ins Gespräch zu kommen und mit ihnen hautnah und aktiv zu diskutieren.

Bei jeder Veranstaltung treffen unsere Talente auf Persönlichkeiten, die durch ihre eigene Geschichte beeindrucken und Vorbilder sind für Karrierewege und Bildungsaufstiege. Talente erhalten Anregungen, Inspiration, Motivation und Orientierung. Sie können dabei ihren Horizont erweitern, sich vernetzen und entdecken darüber hinaus berufliche Perspektiven.

2023 haben wir folgende Persönlichkeiten im NRW-Zentrum für Talentförderung begrüßt:

Auch 2024 werden wir wieder spannende Persönlichkeiten zu der Veranstaltungsreihe einladen. Die Planungen laufen, seien Sie gespannt!

Seite mit Freunden teilen

Julia Freudenberg, CEO der Hacker School, zu Gast bei „Talente treffen...“

„Vom Code zur Karriere: Hack the world a better place!“ - Unter diesem Titel war Dr. Julia Freudenberg, CEO der Hamburger Hacker School, Gast bei der…

Turbo für Talente – weitere 40 neue Talentscouts im NRW-Zentrum für Talentförderung zertifiziert

Nordrhein-Westfalen macht beim Ausbau seines Talentscouting-Programms für mehr Chancengerechtigkeit Tempo. Ina Brandes, Ministerin für Kultur und…

Auszeichnung „NRW-Talentscout ehrenhalber“ geht an die Journalistin Nicole Rosenbach und den Bildungsexperten Bernd Kreuzinger

Die Kölner TV-Journalistin Nicole Rosenbach und der Essener Bildungsexperte Bernd Kreuzinger werden mit dem Award „Talentscout ehrenhalber“ des…