Talente im Video: Adwoa und Pascal

Das NRW-Talentscouting hat viele Gesichter. Einige möchten wir in kurzen Clips vorstellen. Hier die Talente Adwoa und Pascal in einem Videoclip der Universität Duisburg-Essen.

 

Talente im Video: Adwoa und Pascal

Die siebzehnjährige Adwoa kam im Alter von zehn Jahren von Ghana nach Deutschland. Inzwischen betrachtet sie sowohl Ghana als auch Deutschland als Heimat. Sie besucht die 12. Klasse des Gymnasium Essen Nord-Ost, möchte im kommenden Jahr ihre Hochschulreife erreichen und dann ein Psychologie-Studium beginnen. Talentscout Mesut Kader von der Universität Duisburg-Essen unterstützte sie dabei, das richtige Studienfach zu finden.

Pascal kannte schon früh seine Leidenschaft für Mathematik. Nach dem Abitur und einem einschlägigen Praktikum möchte er nun Management & Economics an der Ruhr-Universität Bochum studieren. Auch hier half unser Talentscout Mesut Kader dabei, einen Berufswunsch zu entwickeln. Heute weiß Pascal, dass er Wirtschaftsprüfer werden möchte. Er wird der Erste seiner Familie sein, der studieren geht.

 

Das Video finden Sie auf unserem YouTube-Kanal!

Seite mit Freunden teilen

Polizei NRW will Talentscouting ausweiten

Seit mittlerweile gut einem Jahr begleitet PolizeiTalentscout Yvonne Shirazi Adl von der Polizei Gelsenkirchen interessierte Talente auf ihrem Weg in…

Talentscouting in Tirol

Inspiriert durch die Idee des Talentscoutings in NRW macht sich die Arbeitsmarktförderungs- gesellschaft in Tirol an die Konzeption eines Projekts,…

Wer ist eigentlich dieser Talentscout?

Im Gespräch mit Mirijam Schraven, NRW-Talentscout & Koordinatorin an der Bergischen Universität Wuppertal.